News

Versteigerung von Elefanten-Abschüssen

Die Regierung Botswanas hat die Versteigerung von Lizenzen angekündigt, die den Abschuss von Elefanten erlauben. Insgesamt 83 solche Lizenzen könnten erworben werden, bestätigt die zuständige Nationalpark-Behörde gegenüber der Nachrichtenagentur DPA. Auch wenn der Erlös aus der Versteigerung in den Tierschutz fliessen soll, gibt es Kritik. Die Organisation «Future for Elephants» befürchtet negative Auswirkungen auf den Genpool der Tiere, weil in der Regel die grössten und prächtigsten Bullen gejagt würden. Botswana geniesst in Sachen Natur- und Tierschutz eigentlich einen guten Ruf. Die Zahl der Elefanten im Land ist in den letzten Jahrzehnten gestiegen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.