Velofahrerin von Auto angefahren und verletzt

Am Sonntagabend wurde eine Radfahrerin von einem Auto angefahren. Die Radfahrerin stürzte und musste sich nachträglich in ärztliche Pflege begeben.

Am Sonntagabend, 21. Februar 2016, 22:00 Uhr fuhr eine Radfahrerin von der Eichwaldstrasse über die Obergrundstrasse in Richtung Steinhofstrasse. Ein nachfolgendes Auto überholte die Radfahrerin und bog nach rechts Richtung Stadtzentrum ab. Laut Luzerner Polizei touchierten sich die beiden Fahrzeuge, was zum Sturz der Radfahrerin führte. Der Lenker des Autos und weitere Personen kümmerten sich um die gestürzte Radfahrerin. Sie musste sich nachträglich in ärztliche Pflege begeben. Die Luzerner Polizei bittet den beteiligten Autofahrer oder allfällige Zeugen sich zu melden. Telefon 041 248 81 17

Velofahrerin von Auto angefahren und verletzt
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon