Hilfe kam zu spät

Velofahrerin stirbt nach Unfall in Buttisholz

Wieso es zum tödlichen Unfall gekommen ist, ist noch unklar. (Bild: Adobe Stock)

Anfang Juni ist eine 75-jährige Velofahrerin in Buttisholz verunfallt. Sie ist mit einem Auto zusammengeknallt. Die Frau ist ihren Verletzungen erlegen.

In der Nähe der Liegenschaft Unterdorf 42 in Buttisholz sind Anfang Juni eine 75-jährige Velofahrerin und ein Auto seitlich ineinandergekracht (zentralplus berichtete). Wieso, ist noch unklar. Die Rentnerin wurde jedoch mit lebensbedrohlichen Verletzungen mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen. Wie die Luzerner Polizei am Montag mitteilt, waren die Verletzungen zu schwer. Sie ist am 17. Juni verstorben.

Wie sie weiter schreibt, klären sie nach wie vor die Unfallursache ab. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

Verwendete Quellen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon