Vaterschaftsurlaub: Stabiler Ja-Trend

Eine klare Mehrheit von 61 Prozent will «bestimmt» oder «eher» für einen zweiwöchigen Vaterschaftsurlaub stimmen. 35 Prozent sind eher oder klar dagegen. An diesen Mehrheitsverhältnissen hat sich in der 2. GFS-Umfrage gegenüber August nichts relevant verändert. Der Ja-Anteil nimmt von links nach rechts ab, Ablehnung erfährt die Vorlage aber nur bei der SVP-nahen Wählerschaft. Bei den Generationen ist die Zustimmung der 18- bis 39-Jährigen sicher (81 Prozent). Bei den 40- bis 64-Jährigen sind es 58 Prozent, bei den über 65-Jährigen noch 49 Prozent. Die anfängliche Zustimmung der Pensionierten ist damit einer Pattsituation gewichen.

Quelle:swisstxt
Vaterschaftsurlaub: Stabiler Ja-Trend
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon