Vassilis Vassilikos ist tot

Einer der bekanntesten griechischen Schriftsteller der Gegenwart, Vassilis Vassilikos, ist am Donnerstag im Alter von 90 Jahren gestorben. Dies teilte der Verband der griechischen Journalisten mit, dessen Mitglied er war.

Aus Vassilikos› Feder stammt der 1968 auf Deutsch erschienene und später mit Yves Montand verfilmte Polit-Thriller «Z». Seine Bücher wurden nach Angaben des griechischen Fernsehens in 33 Sprachen übersetzt.

Neben seiner Tätigkeit als Verfasser mehrerer Romane war Vassilis Vassilikos Mitglied des griechischen Parlamentes und Unesco-Botschafter.

Quelle:swisstxt
Vassilis Vassilikos ist tot
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon