News

USA: Zulassung für Alzheimer-Medikament

Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat in einem beschleunigten Verfahren ein  Alzheimer-Medikament zugelassen.

Das Medikament soll helfen, den Verlauf der Krankheit im frühen Stadium zu  verlangsamen. Es wurde gemeinsam von einem US-amerikanischen und einem    japanischen Pharmaunternehmen       entwickelt. Das Medikament sei bei über 850 Alzheimer-Patientinnen und Alzheimer-Patienten geprüft worden, teilte die FDA mit.

Vor Kurzem war eine internationale  Studie zum Ergebnis gekommen, dass das Medikament das Fortschreiten von    Alzheimer verlangsamen könne. Die   Forschenden berichteten aber auch von signifikanten Nebenwirkungen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon