USA wollen in Asien aufrüsten

Die USA wollen mehr militärische Mittel in den asiatischen Raum schicken. Das kündigte US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan an der Asien-Sicherheitskonferenz in Singapur an. Er wolle die Kampfkraft verstärken und die Rüstungsbudgets erhöhen. China setze immer mehr Länder unter Druck und zwinge sie, Stellung zu beziehen gegen die USA. Sein Land wolle keinen Konflikt, so Shanahan. Doch die Gewissheit, einen solchen gewinnen zu können, sei der beste Weg ihn zu verhindern. Die ersten Reaktionen auf Shanahans Äusserungen fallen negativ aus. Die Mehrheit der asiatischen Länder betrachten den Aufstieg Chinas als unvermeidlich.

Quelle:swisstxt
USA wollen in Asien aufrüsten
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon