USA: Ross Perot stirbt 89-jährig

Der US-amerikanische Unternehmer und Politiker Ross Perot ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das teilte ein Sprecher der Familie mit. Perot gründete 1962 eines der ersten IT-Dienstleistungsunternehmen und wurde damit Milliardär. Im Jahr 1992 trat er bei den US-Präsidentschaftswahlen als Unabhängiger an und erreichte 19 Prozent der Wählerstimmen. In der Volkswahl war er damit der erfolgreichste Drittkandidat seit Theodore Roosevelt (1912). Die Republikaner machten ihn deshalb für die Niederlage von George Bush gegen Bill Clinton verantwortlich.

Quelle:swisstxt
USA: Ross Perot stirbt 89-jährig
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon