News

USA: Riesenmenge Fentanyl beschlagnahmt

Drogenfahndern in Kalifornien ist ein Schlag gegen Rauschgiftschmuggler gelungen. Nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft im Bezirk Orange County am Mittwoch seien in einem Minivan gut neun Kilogramm der Droge Fentanyl, über 86 Kilogramm Kokain und rund 372 Kilogramm Methamphetamin gefunden worden. An dieser Menge Fentanyl hätten 4,7 Millionen Menschen sterben können, hiess es in der Mitteilung. Bereits eine Dosis von zwei Milligramm könnte tödlich sein. Dies sei der grösste Drogenfund in dem Bezirk in 16 Jahren. Zwei Männer müssen sich nun wegen Drogendelikten verantworten. Im Falle eines Schuldspruchs drohen ihnen jeweils bis zu 37 Jahren Haft.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.