USA: Israel hat Botschaft angegriffen

Der Angriff auf das iranische Botschaftsgelände in der syrischen Hauptstadt Damaskus am Montag sei durch israelische Kampfflugzeuge erfolgt.

Das sagte eine Sprecherin des US-Verteidigungsministeriums am Dienstag bei einer Medienkonferenz in Washington. Die USA seien am Angriff nicht beteiligt gewesen.

Israel hat sich bisher nicht zum Angriff geäussert, bei dem zwei iranische Generäle und fünf weitere Mitglieder der iranischen Revolutionsgarden getötet wurden. Iran verurteilte den Angriff scharf und drohte mit Vergeltung, der Angriff auf ein Botschaftsgelände verstosse gegen das Völkerrecht.                                          

Quelle:swisstxt
USA: Israel hat Botschaft angegriffen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon