News

USA: Arbeitslosigkeit gestiegen

Die Arbeitslosigkeit in den USA hat im August wieder zugenommen, wenn auch von niedrigem Niveau aus. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich von 3,5 auf 3,7 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mitteilte. Gleichzeitig hat die US-Wirtschaft im August etwas mehr Arbeitsplätze geschaffen. Ausserhalb der Landwirtschaft seien 315’000 Stellen hinzugekommen, teilte das Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. In der Corona-Krise war der Arbeitsmarkt zeitweise eingebrochen. Mittlerweile hat er sich deutlich erholt und die Unternehmen klagen über Arbeitskräftemangel.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.