News

USA: 46 tote Migranten gefunden

Im US-Bundesstaat Texas sind 46 Personen leblos in einem Sattel-Schlepper aufgefunden worden, wie die örtliche Feuerwehr mitteilte. 16 weitere Personen seien in umliegende Spitäler gebracht worden. Wie der texanische Gouverneur auf Twitter schrieb, handle es sich bei den Opfern um Migrantinnen und Migranten. Laut dem mexikanischen Aussenminister sind ihre Identitäten jedoch bislang nicht bekannt. Gefunden wurde das Fahrzeug am Rande der Grossstadt San Antonio. Die Stadt befindet sich rund 250 Kilometer von der mexikanischen Grenze entfernt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.