US-Truppenaufmarsch im Umfeld des Iran

Die USA verstärken wegen des Konflikts mit dem Iran ihre Militärpräsenz im Nahen Osten. Wegen der erhöhten Gefahr eines iranischen Angriffs werde ein Kriegsschiff und ein Flugabwehrraketensystem in die Region verlegt, erklärt das US-Verteidigungsministerium. Auf einem US-Stützpunkt in Katar trafen inzwischen Langstreckenbomber des Typs B-52 ein, deren Verlegung das US-Militär angekündigt hatte. Zudem ordnete das Pentagon an, dass Patriot-Raketen in die Region verlegt werden sollen. Die USA hatten zuvor bereits einen Verband mit dem Flugzeugträger «USS Abraham Lincoln» in die Region entsandt.

Quelle:swisstxt
US-Truppenaufmarsch im Umfeld des Iran
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon