US-Sanktionen gegen Nicaragua

Die USA haben weitere Sanktionen gegen Nicaragua beschlossen. Das Land vertiefe zunehmend seine Beziehungen zu Russland, hiess es zur Begründung. Von den neuen Massnahmen ist vor allem ein staatliches Bergbauunternehmen betroffen, das im Goldabbau engagiert ist. Weiter hiess es, dass von den Gewinnen des neu gegründeten Unternehmens vor allem hochrangige Mitglieder der nicaraguanischen Regierungspartei profitieren würden. Nicaragua zählt gemeinsam mit Venezuela und Kuba zu den Verbündeten Russlands in Lateinamerika.

Quelle:swisstxt
US-Sanktionen gegen Nicaragua
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon