News

US-Notenbank reguliert Kryptowährungen

Die US-Notenbank Fed hat Richtlinien für Banken im Umgang mit Kryptowährungen herausgeben. Es sei Aufgabe jeder Bank zu prüfen, ob die geplanten Transaktionen die geltenden Gesetze einhielten. Künftig müssen Banken zudem über ein Risikomanagementsystem verfügen und das Fed informieren, wenn sie Geschäfte mit Kryptowährungen aufnehmen.

Die US-Notenbank Fed hat Richtlinien für Banken im Umgang mit Kryptowährungen herausgeben. Es sei Aufgabe jeder Bank zu prüfen, ob die geplanten Transaktionen die geltenden Gesetze einhielten. Künftig müssen Banken zudem über ein Risikomanagementsystem verfügen und das Fed informieren, wenn sie Geschäfte mit Kryptowährungen aufnehmen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.