USA: Hafen Baltimore wieder erreichbar

Nach dem Brückeneinsturz in der US-Stadt Baltimore können Frachtschiffe den Hafen wieder uneingeschränkt durch die Hauptfahrrinne erreichen. Laut den Behörden mussten dafür rund 50’000 Tonnen Brückentrümmer aus dem Fluss entfernt werden. Ende März war eine Autobahnbrücke eingestürzt, nachdem sie von einem Frachtschiff gerammt worden war.

Nach dem Brückeneinsturz in der US-Stadt Baltimore können Frachtschiffe den Hafen wieder uneingeschränkt durch die Hauptfahrrinne erreichen. Laut den Behörden mussten dafür rund 50’000 Tonnen Brückentrümmer aus dem Fluss entfernt werden. Ende März war eine Autobahnbrücke eingestürzt, nachdem sie von einem Frachtschiff gerammt worden war.

Quelle:swisstxt
USA: Hafen Baltimore wieder erreichbar
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon