Unterstützung für Comic-Autoren

Comic-Autorinnen und -Autoren sind in der Schweiz bisher, was die Förderung ihres Schaffen anbetrifft, häufig zwischen Stühle und Bänke gefallen. Das soll sich ändern. Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia unterstützt das Comic-Schaffen neu mit Werkbeiträgen. Der Kulturstiftung sei es ein Anliegen, die bestehende Förderlücke zu schliessen und Comic als eigenständige Kunstform zu stärken, teilte Pro Helvetia mit. In den Jahren 2020 und 2021 will die Stiftung insbesondere einzelne Projekte mit Beiträgen unterstützen. Vorgesehen seien Werkbeiträge von jeweils 20’000 Franken. Dabei handle es sich um eine Pilotphase, wie Pro Helvetia mitteilt.

Quelle:swisstxt
Unterstützung für Comic-Autoren
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon