UNRWA: Guterres kämpft um Finanzierung

Verschiedene Länder zahlen dem UNRWA, dem Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen, vorläufig kein Geld mehr. Nun will UNO-Generalsekretär Antonio Guterres das Gespräch suchen.

Guterres wolle sich am Dienstag mit Vertreterinnen und Vertretern aus den Geberländern treffen, sagte ein Sprecher. Der UNO-Generalsekretär hatte am Sonntag erklärt, dass das UNRWA nicht genügend Geld habe, um die zwei Millionen Zivilpersonen im Gazastreifen im kommenden Monat zu unterstützen.

Zwölf Angestellten des UNRWA wird vorgeworfen, am Terrorangriff der radikal-islamistischen Hamas auf Israel beteiligt gewesen zu sein. Das Hilfswerk hat die Beschuldigten entlassen.

Quelle:swisstxt
UNRWA: Guterres kämpft um Finanzierung
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon