UNO: Über 50’000 ins Ausland geflüchtet

Innerhalb von 48 Stunden sind über 50’000 Menschen aus der Ukraine ins Ausland geflüchtet. Das berichtete der Chef des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR, Filippo Grandi, auf Twitter. Die Mehrheit sei nach Polen oder Moldawien geflohen. Laut Grandi könnte der Krieg in der Ukraine bis zu vier Millionen Menschen zur Flucht zwingen. Bereits zuvor hatte die UNO von Hunderttausenden auf der Flucht gesprochen. Laut dem Nothilfekoordinator der Organisation seien auch innerhalb der Ukraine Hunderttausende unterwegs. Wie viele Flüchtende das Land verlassen wollten, hänge vom weiteren Verlauf des Krieges ab.

Quelle:swisstxt
UNO: Über 50’000 ins Ausland geflüchtet
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon