UNO-Sicherheitsrat verurteilt Taliban

Der UNO-Sicherheitsrat verurteilt den Entscheid der Taliban in Afghanistan, Frauen aus Hilfswerken und Universitäten auszuschliessen. Damit würden Menschenrechte und fundamentale Freiheiten weiter ausgehöhlt, schreibt der Sicherheitsrat in einer Stellungnahme.

Zudem habe das Verbot erhebliche Folgen für humanitäre Einsätze in Afghanistan, auch für solche der Vereinten Nationen.

Die Taliban hatten im Verlauf der letzten Woche angekündigt, dass Hilfsorganisationen künftig keine weiblichen Angestellten mehr haben dürfen. Ausserdem haben die Taliban verfügt, dass Universitäten keine Studentinnen mehr zulassen dürfen.

Quelle:swisstxt
UNO-Sicherheitsrat verurteilt Taliban
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon