UNO-Resolution zu Corona-Pandemie

Die 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen fordern einen gleichberechtigten Zugang zu künftigen Medikamenten und Impfstoffen gegen das Coronavirus. Sie haben einstimmig eine entsprechende Resolution verabschiedet. In der Resolution wird verlangt, dass Wirkstoffe in gerechter, transparenter und effizienter Form allen Staaten zur Verfügung gestellt werden sollten. Dies gelte insbesondere für die Entwicklungsländer. Die Verteilung der Medikamente und Impfstoffe solle von der Weltgesundheitsorganisation WHO überwacht werden, heisst es.

Quelle:swisstxt
UNO-Resolution zu Corona-Pandemie
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon