News

UNO-Helikopter in DR Kongo abgestürzt:

Im Nordosten der DemokratischenRepublik Kongo ist ein Helikopter der UNO-Friedensmission abgestürzt. An Bord befanden sich acht Personen. DerHelikopter sei in ein Gebiet gestürzt, wo Kämpfe zwischen der Kongolesischen Armee und Rebellengruppen stattfänden, teilte die Friedensmission mit. Das Militär von Kongo-Kinshasaberichtet, dass alle Personen an Bord des UNO-Helikopters ums Leben gekommen seien. Der Helikopter sei von Rebellenabgeschossen worden. DieUNO-Friedensmission hat sich zu diesen Berichten noch nicht geäussert.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.