News

Unicef mit Rekordbudet für 2022

Das UNO-Kinderhilfswerk Unicef braucht so viel Geld wie noch nie. Es hat ein Rekordbudget für das kommende Jahr aufgestellt. Grund dafür sind laut Unicef Konflikte, die Klimakrise sowie die Corona-Pandemie. Das Kinderhilfswerk bittet deshalb um Spenden im Umfang von rund 9,5 Milliarden US-Dollar. Verglichen zum Budget des Jahres 2021 sind das über 30 Prozent mehr. Alleine zwei Milliarden davon seien für Minderjährige in Afghanistan nötig, erklärt Unicef. Ausserdem seien humanitäre Einsätze in Äthiopien, Jemen und in Kongo-Kinshasa geplant.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.