Umrüstung bei Flutlicht auf LED-Lampen

Schweizer Fussballplätze sollen ihre Flutlichter künftig auf LED-Lampen umrüsten, um Strom zu sparen. Das Bundesamt für Energie, der Schweizer Fussballverband und der Fachverband der Beleuchtungsindustrie haben ein entsprechendes gemeinsames Projekt lanciert.

In den kommenden fünf Jahren sollen so rund 2000 Fussballplätze mit LED-Lampen ausgerüstet werden, die jetzt noch konventionelle Beleuchtungsanlagen haben.

Gemeinde und Vereine die auf die Anlagen setzen, welche über 70 Prozent sparsamer sind, können pro ersetzter Leuchte 350 Franken in Anspruch nehmen. Gemeinden und Vereine könnten mit dem Umbau innert 25 Jahren rund 26 Millionen Franken an Energiekosten einsparen.

Quelle:swisstxt
Umrüstung bei Flutlicht auf LED-Lampen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon