Ukraine: Frankreich verspricht Material

Frankreich plant, der Ukraine weitere Radpanzer und Abwehrraketen zu liefern, wie Frankreichs Verteidigungsminister Sébastien Lecornu in einem Interview mit der Zeitung «La Tribune» sagte.

Die Ukraine solle altes, noch funktionstüchtiges Gerät der französischen Armee erhalten. Die allradbetriebenen Panzer seien entscheidend für die Mobilität der Truppen und könnten helfen, die Frontlinie zu halten. Das Material solle noch in diesem Jahr und zu Beginn des kommenden Jahres geliefert werden.

Jüngsten Angaben zufolge hat Frankreich der Ukraine seit Beginn des russischen Angriffskriegs militärisches Material im Wert von rund 2,6 Milliarden Euro geliefert.                       

Quelle:swisstxt
Ukraine: Frankreich verspricht Material
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon