UKR: Viele Explosionen in Luhansk

In der Ostukraine kam es am Dienstag und Mittwoch offenbar zu zahlreichen Explosionen. Internationale Beobachterinnen und Beobachter hätten über 1500 Explosionen registriert und zahlreiche weitere Verstösse gegen den Waffenstillstand, das zeigt ein Bericht der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa OSZE. Demnach war neben Donezk, besonders die Region Luhansk betroffen. In der Konfliktzone stehen sich ukrainische Regierungstruppen und prorussische Separatisten gegenüber. Russlands Präsident Putin hatte die Separatistengebiete Luhansk und Donezk am Montag als unabhängige Staaten anerkannt.

Quelle:swisstxt
UKR: Viele Explosionen in Luhansk
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon