News

UKR: Referenden in besetzten Gebieten

In den von Russland besetzen Gebieten der Ukraine finden vom Freitag bis Dienstag Referenden statt. Die Bevölkerung stimmt dabei ab, ob sie zu Russland gehören möchte, wie russische Behörden mitteilen. Die Abstimmungen werden von der Ukraine und dem Westen scharf kritisiert. Russland versuche, die Gebiete ohne rechtliche Grundlage einzunehmen. Die Verteidigung der Ukraine könnte so als Angriffe auf Russland dargestellt werden. Internationale Bestimmungen würden nicht beachtet. Etwa sind auch keine unabhängigen Beobachterinnen und Beobachter zugelassen. Abgestimmt wird in Luhansk, Saporischschja, Cherson und Donezk.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.