News

UKR: Offenbar Angriff auf Tschernihiw

Die russische Armee hat offenbar die ukrainische Stadt Tschernihiw nördlich von Kiew angegriffen. Dies, obwohl Russland gestern angekündigt hatte, die Angriffe in der Region zu verringern. Russische Truppen versuchten insbesondere im Osten des Landes ukrainische Einheiten einzukesseln, sagte ein Sprecher des ukrainischen Verteidigungs- ministeriums. Zudem versuchten sie weiter Mariupol und andere Städte einzunehmen. Wegen des Kriegs in der Ukraine hat inzwischen mehr als ein Viertel der Bevölkerung ihrer Häuser und Wohnungen verlassen. Mehr als 4 Mio. Ukrainerinnen und Ukrainer sind bisher ins Ausland geflüchtet.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.