News

UKR-Flüchtende: CZE verlängert Notstand

Wegen des Flüchtlingszustroms aus der Ukraine verlängert Tschechien denNotstand. Er soll bis Ende Mai dauern. Dem hat das Parlament zugestimmt. Seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine sind rund 300’000 Personen nach Tschechien geflüchtet.

Wegen des Flüchtlingszustroms aus der Ukraine verlängert Tschechien denNotstand. Er soll bis Ende Mai dauern. Dem hat das Parlament zugestimmt. Seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine sind rund 300’000 Personen nach Tschechien geflüchtet.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.