News

UKR: Explosionen in Hauptstadt Kiew

Es hat in der ukrainischen Hauptstadt Kiew mehrere Explosionen gegeben. Das teilt Stadtpräsident Vitali Klitschko via Telegram mit. Krankenwagen und Rettungskräfte seien im Einsatz. Aus zwei Gebäuden seien Bewohnerinnen und Bewohner in Sicherheit gebracht worden. Ob es Verletzte oder Tote gab, ist unklar. Der Grund für die Explosionen ist noch unklar. Augenzeugen berichteten laut der Nachrichtenagentur DPA von Raketen. Sie beruft sich auf einen Berater des Innenministeriums. Universitäten, Restaurants und Kunstgalerien befinden sich im betroffenen Quartier im Zentrum von Kiew.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.