News

Über 1000 Unterschriften für Draghi

Mehr als 1000 italienische Stadt- und Gemeindepräsidenten rufen Regierungschef Mario Draghi auf, im Amt zubleiben. Die Regierung müsse weiter-machen. In dieser Zeit der Krise, brauche es mehr denn je Stabilität und Gewissheit, steht in einer Erklärung, welche die 1000 unterschrieben haben. Dasitalienische Regierungsbündnis mitParteien von links bis rechts droht auseinanderzufallen. Draghi hatte am Donnerstag seinenRücktritt angeboten. Am Mittwoch wird er im Parlament erklären, wie es weiter gehen soll.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.