Wechsel in der Verwaltung

Neuer Gemeindeschreiber von Meggen kommt aus Udligenswil

Neuer Gemeindeschreiber für Meggen per 2024. (Bild: Andreas Busslinger / zvg)

Der langjährige Megger Gemeindeschreiber Daniel Ottiger beendet Ende Januar 2024 seine Karriere. Als Ersatz konnte die Gemeinde Meggen den amtierenden Gemeindeschreiber von Udligenswil verpflichten.

Der Gemeinderat Meggen ist bei der Suche nach einem Nachfolger für Gemeindeschreiber Daniel Ottiger fündig geworden. Nach Gesprächen mit verschiedenen Bewerbern stellte sich Reto Schöpfer als ideale Neubesetzung heraus. Er überzeugte die für die Auswahl eingesetzte externe Fachperson mit seiner Erfahrung und Fachkompetenz als Gemeindeschreiber.

Reto Schöpfer wird neuer Gemeindeschreiber Meggens. (Bild: zvg)

Schöpfer wird seine Stelle per 1. Januar 2024 antreten.Der 48-Jährige wohnt mit seiner Familie in Inwil und steht aktuell als Gemeindeschreiber in Udligenswil unter Vertrag.

Meggen gemeinsam voranbringen

«Der Gemeinderat Meggen freut sich, die wichtige Stelle innerhalb der Gemeindeverwaltung mit einer bestens geeigneten Person wieder besetzen zu können», heisst es in der Medienmitteilung. Man sei überzeugt, dass sich Reto Schöpfer mit voller Kraft, Engagement und Kompetenz als Gemeindeschreiber einbringen werde. Mit ihm werde sich die Gemeinde Meggen weiter entwickeln.

Verwendete Quellen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon