Tschechien: Petr Pavel vereidigt

Tschechien hat einen neuen Präsidenten. Der frühere Nato-General Petr Pavel ist am Donnerstag als Staatsoberhaupt vereidigt worden.

Der 61-Jährige legte in einer gemeinsamen Sitzung beider Parlamentskammern in der Prager Burg den Amtseid ab. Viele Menschen verfolgten die Zeremonie auf Bildschirmen im Freien. Die Armee gab 21 Salutschüsse ab. In seiner Antrittsrede sagte Pavel der Regierung in Kiew weitere Unterstützung zu.

Der Quereinsteiger in die Politik hatte in der Stichwahl Ende Januar den populistischen Ex-Regierungschef, den Milliardär Andrej Babis, mit 58,3 Prozent der Stimmen klar geschlagen.

Quelle:swisstxt
Tschechien: Petr Pavel vereidigt
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon