Trumps Wahlkampfteam sammelt 30 Mio.

US-Präsident Donald Trump hat für die Kampagne zu seiner Wiederwahl in den ersten drei Monaten des Jahres 30 Millionen US-Dollar an Spenden erhalten, wie sein Wahlkampfteam mitteilt. Das ist gleich viel wie die beiden beim Spendensammeln erfolgreichsten demokratischen Kandidaten zusammen erhalten haben: Bernie Sanders sammelte 18 Millionen US-Dollar und Kamala Harris 12 Millionen. Damit verfügt Trumps Kampagnenteam über 40,8 Millionen US-Dollar, eine ungewöhnlich hohe Summe für einen Amtsinhaber zu einem so frühen Zeitpunkt im Wahlkampf. In den USA wird im Herbst 2020 gewählt.

Quelle:swisstxt
Trumps Wahlkampfteam sammelt 30 Mio.
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon