Trump zahlte kaum Einkommenssteuern

Der jahrelange Rechtsstreit um die unveröffentlichten Steuerunterlagen von Ex-US-Präsident Donald Trump ist nun definitiv zu Ende: Die Unterlagen sind durch eine Kommission des Repräsentantenhauses veröffentlicht worden.

Trump selbst hatte sich mehrfach vor Gericht gegen die Veröffentlichung gewehrt. Die Steuerunterlagen decken den Zeitraum von 2015 bis 2020 ab. Laut bisherigen Mitteilungen der Kommission zeigen sie, dass Trump trotz seines umfangreichen Immobilienbesitzes mehrfach kaum Einkommenssteuern bezahlt hatte.

Verschiedene US-Medienhäuser sind nun daran, die Unterlagen des Ex-Präsidenten auszuwerten.

Quelle:swisstxt
Trump zahlte kaum Einkommenssteuern
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon