US-Deal mit Mexiko: Keine Sonderzölle

Die von US-Präsident Donald Trump angedrohten Strafzölle auf Warenimporte aus Mexiko sind zunächst vom Tisch. «Die Zölle, deren Einführung durch die Vereinigten Staaten am Montag gegen Mexiko geplant war, sind hiermit auf unbestimmte Zeit aufgeschoben», schrieb Trump auf Twitter. Mexiko habe sich im Gegenzug dazu bereit erklärt, sich mit strengen Massnahmen gegen die «Flut von Migration durch Mexiko und an unserer Südgrenze zu stemmen. Details werde das US-Aussenministerium zu der Vereinbarung bekannt geben», so Trump weiter. Eine mexikanische Delegation mit Aussenminister Marcelo Ebrard hatte sich in tagelangen Verhandlungen in Washington bemüht, Strafzölle abzuwenden.

Quelle:swisstxt
US-Deal mit Mexiko: Keine Sonderzölle
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon