Timmermans tritt in Niederlanden an

Der EU-Kommissionsvize Frans Timmermans will für das neue rot-grüne Bündnis in seiner niederländischen Heimat als Spitzenkandidat bei der vorgezogenen Parlamentswahl im November antreten.

Das bestätigte der 62-Jährige gegenüber dem niederländischen Fernsehen. Er wolle als gemeinsamer Kandidat seiner Sozialdemokraten und der Grünen in den Wahlkampf ziehen. Timmermans war von 2012 bis 2014 bereits niederländischer Aussenminister.

Timmermans will die Nachfolge von Mark Rutte als niederländischer Regierungschef antreten. Rutte gab Anfang Monat seinen Rücktritt bekannt, seine Regierungskoalition war am Asylstreit zerbrochen.

Quelle:swisstxt
Timmermans tritt in Niederlanden an
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon