News

Terrorverdächtiger in DE festgenommen

Die Polizei hat in der deutschen Stadt Castrop-Rauxel bei einem Antiterroreinsatz einen 32-jährigen Iraner sowie eine weitere Person festgenommen.

Der 32-jährige Iraner soll sich hochgiftige Stoffe beschafft und damit einen islamistischen Anschlag geplant haben, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf mit. Darunter sei auch Rizin gewesen, das in der Kriegswaffenliste des Robert-Koch-Instituts unter «Biologische Waffen» aufgeführt wird.

Der Bereich um die von der Polizei gestürmte Wohnung wurde weiträumig abgesperrt. Ausserdem sei eine Dekontaminationsstelle eingerichet worden, melden lokale Medien.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon