Telefonie-Panne in Liechtensten behoben

In Liechtenstein ist in der Nacht auf Freitag das Notrufsystem sowie die Telefonie im Festnetz und im Mobilfunk-netz ausgefallen. Es wurde ein Grossalarm ausgelöst, wie die Polizei mitteilte. Grund für den Unterbruch war laut den Behörden eine Störung der Telefonie im ganzen Land. Die Bevölkerung sei über Facebook sowie die Internetseite der Polizei auf die Schwierigkeiten aufmerksam gemacht worden. Nach bisherigen Erkenntnissen gab es keine grösseren Zwischenfälle. Gegen 2.30 Uhr habe die Panne behoben werden können, hiess es weiter. Seither funktioniert das Telefonnetz in Liechtenstein wieder.

Quelle:swisstxt
Telefonie-Panne in Liechtensten behoben
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon