Teil-Badeverbot für den Lago Maggiore

Personen dürfen im Tessin nicht mehr in der Maggia baden. Auch das Baden in Teilen des Lago Maggiore ist verboten, wie der Notfallstab schreibt. Grund dafür seien die Unwetter vom Wochenende. Das Baden im Lago Maggiore sei überall dort untersagt, wo Geröll und Holz angeschwemmt wurde. Die Gebiete in Locarno, Ascona und Tenero seien betroffen.

Personen dürfen im Tessin nicht mehr in der Maggia baden. Auch das Baden in Teilen des Lago Maggiore ist verboten, wie der Notfallstab schreibt. Grund dafür seien die Unwetter vom Wochenende. Das Baden im Lago Maggiore sei überall dort untersagt, wo Geröll und Holz angeschwemmt wurde. Die Gebiete in Locarno, Ascona und Tenero seien betroffen.

Quelle:swisstxt
Teil-Badeverbot für den Lago Maggiore
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon