News

Tausende am «March for Life» in den USA

Tausende Abtreibungsgegnerinnen und -gegner sind in Washington anlässlich des jährlichen «March for Life» auf die Strasse gegangen. Sie feierten dabei einen historischen Entscheid des obersten Gerichtshofes vom letzten Sommer.

Damals hatte der Supreme Court das seit 1973 geltende Recht auf Abtreibung
gekippt. Seither haben mehrere Bundesstaaten ein weitgehendes Abtreibungsverbot verabschiedet.

Laut den Demonstrierenden ist der Kampf gegen Abtreibungen in den USA aber noch nicht entschieden. Präsident Joe Biden hat wiederholt erklärt, er wolle alles unternehmen, um den Frauen das Recht über den eigenen Körper zurückzugeben.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon