SYR: USA und Türkei starten Patrouillen

Um die geplante Sicherheitszone im Norden Syriens einrichten zu können, haben die USA und die Türkei mit gemeinsamen Patrouillen in dem Gebiet begonnen. Türkische und amerikanische Soldaten würden dabei von Drohnen unterstützt, teilte das türkische Verteidigungsministerium mit. Bisher sind nur wenige Details zur geplanten Sicherheitszone bekannt. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hatte am Donnerstag gesagt, er sei entschlossen, bis Ende September damit zu beginnen, die Sicherheitszone zu errichten. Er wolle dort «mindestens eine Million» syrische Flüchtlinge ansiedeln.

Quelle:swisstxt
SYR: USA und Türkei starten Patrouillen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon