News

Swiss und Pilotenverband einigen sich

Die Mitglieder des Pilotenverbands Aeropers haben den neuen Gesamtarbeitsvertrag GAV der Airline Swiss mit grosser Mehrheit angenommen, wie der Verband am Freitag mitteilt.

Konkret stimmten 87,4 Prozent der Aeropers-Mitglieder dem neuen GAV zu. Der Gesamtarbeitsvertrag tritt demnach rückwirkend auf Anfang Januar in Kraft. Die langen Auseinandersetzungen hatten die Swiss bis an den Rand eines Pilotenstreiks gebracht.

Erst nach einem Treffen des Aeropers-Präsidenten mit Swiss-Chef Dieter Vranckx am 24. Oktober kam eine Einigung zustande. Danach wurden bis Mitte Dezember die Details des GAV ausgearbeitet und unterschrieben.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon