Swiss fliegt noch nach Russland

Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss, die zum Lufthansa-Konzern gehört, will bis auf Weiteres nach und über Russland fliegen, wie eine Sprecherin auf Anfrage von SRF mitteilt. Man beobachte aber die Entwicklung der Lage und stehe in engem Austausch mit Schweizer und internationalen Behörden. Die Swiss fliegt aktuell von Zürich und Genf nach Moskau sowie von Genf nach St. Petersburg. Die Lufthansa hatte zuvor mitgeteilt, mindestens für die nächsten sieben Tage nicht mehr nach oder über Russland zu fliegen. Sie reagierte damit auf sich abzeichnende Sperrungen der Lufträume in Deutschland und Russland.

Quelle:swisstxt
Swiss fliegt noch nach Russland
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon