News

Swipra: Mehr Frauen in Verwaltungsräten

An den Generalversammlungen der grössten Schweizer Unternehmen in diesem Frühling wurden laut dem Beratungsunternehmen Swipra mehr Frauen in die Verwaltungsräte gewählt. Zudem genehmigten die Aktionäre höhere Cheflöhne. Bei den Unternehmen, die im Schweizer Leitindex SMI sind, ist der Frauenanteil in den Verwaltungsräten erstmals auf über ein Drittel gestiegen. Er liegt bei 34,4 Prozent, im letzten Jahr waren es noch 29,6 Prozent. Die Löhne der Chefetage sind laut Swipra bei den SMI-Unternehmen ebenfalls gestiegen, und zwar durchschnittlich um über ein Viertel innerhalb eines Jahres.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.