Südpol sucht neuen Betriebsleiter

Betriebsleiter Alexander Boos verlässt den Südpol auf Ende August. Nachdem er während zwei Jahren die Gastronomie neu organisiert hat, stehen nun neue Aufgaben an. Die Stelle wird neu ausgeschrieben.

«Aufgrund dieses neuen Anforderungsprofils haben sich der Vorstand des Vereins Südpol Luzern und der aktuelle Betriebsleiter Alexander Boos dazu entschieden, das bestehende Arbeitsverhältnis nach mehr als zweijähriger Dauer per Ende August 2015 aufzulösen», heisst es in einer Mitteilung des Südpols.

Nach der Neuorganisation der Gastronomie im Südpol hätten sich die Hauptaufgaben der Betriebsleitung von der Gastronomie hin zu vorwiegend finanziellen Aufgaben verschoben. Die Stelle werde deshalb mit verändertem Profil neu ausgeschrieben und auf September 2015 neu besetzt.

 

Südpol sucht neuen Betriebsleiter
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon