Stress nimmt Album und Konzert-Film auf

Rapper und Musiker Stress feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bühnenjubiläum als Solokünstler. Zu diesem Anlass produziert der Westschweizer mit estnischen Wurzeln ein Album und einen Konzertfilm unter dem Label «MTV Unplugged». Die Aufnahmen finden im Juni 2023 in Zürich statt.

Stress ist nach Patent Ochsner erst der zweite Schweizer Act, dem diese Ehre gebührt. Zusätzlich ist er der erste französischsprechende Künstler, der bei «MTV Unplugged» dabei ist.

Die Konzertreihe «MTV Unplugged» wurde 1989 ins Leben gerufen und gilt als Ritterschlag. So spielten schon Acts wie Nirvana, Jay-Z oder Bob Dylan im kleinen Rahmen ihre Hits.

Quelle:swisstxt
Stress nimmt Album und Konzert-Film auf
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon