Strengere Regeln für Booking in der EU

Das Buchungsportal Booking muss in der EU künftig strengere Regeln einhalten. Booking wurde als sogenannter Gatekeeper eingestuft, teilte die EU-Kommission mit.

Gatekeeper sind die grössten Online-Plattformen, für die in der EU seit März ein neues Gesetz gilt. Dieses soll für mehr Wettbewerb bei digitalen Diensten und bessere Chancen für neue Rivalen sorgen. Weitere Gatekeeper sind beispielsweise Apple, der Facebook-Konzern Meta, oder der Google-Mutterkonzern Alphabet.

Booking habe nun sechs Monate Zeit, um die entsprechenden Verpflichtungen zu erfüllen. Bei einer Nicht-Einhaltung drohen Bussen.

Quelle:swisstxt
Strengere Regeln für Booking in der EU
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon