Stonehenge mit oranger Farbe besprüht

Klimaaktivistinnen und -aktivisten haben das Steinmonument Stonehenge in Grossbritannien mit einer orangefarbenen Substanz besprüht. 

Die Gruppe schrieb auf X, sie forderten von der nächsten britischen Regierung, einen verbindlichen Vertrag zu unterschreiben, um bis 2030 aus fossilen Brennstoffen auszusteigen. Die Protestgruppe schrieb zudem, die Farbe bestehe aus Maisstärke und werde durch den Regen abgewaschen.

Auf Videos ist zu hören, wie Menschen rufen, dass die Demonstrierenden aufhören sollten. Einige versuchen auch, die Demonstrierenden aufzuhalten. Premierminister Rishi Sunak verurteilte die Protestaktion als Vandalismus.

Quelle:swisstxt
Stonehenge mit oranger Farbe besprüht
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon