News

Stadler baut 25 U-Bahn-Züge für Taiwan

Der Zugbauer Stadler hat zusammen mit einem Konsortium einen Zuschlag für den Bau einer U-Bahn-Linie auf Taiwan erhalten. Stadler liefert 25 vollautomatische Züge aus St. Margrethen. Das Konsortium besteht neben Stadler aus ST Engineering aus Singapur und der deutschen Siemens Mobility, wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag heisst. Gemeinsam haben sie den Zuschlag für den Bau der knapp 23 Kilometer langen gelben Metro-Linie in der im Süden Taiwans gelegenen Grossstadt Kaohsiung erhalten. Im Rahmen des Projekts wird Stadler die neuen U-Bahn-Triebzüge entwickeln und konstruieren, heisst es weiter. Es ist bereits der zweite Grossauftrag für Stadler in Taiwan.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.